Die Reise geht nächste Woche weiter

Seit zwei Wochen bin ich nun in der Heimat. Das Abenteuer „Alltag“ nimmt mich seit 14 Tagen auf eine turbulente Fahrt durch die Republik. Zwischen Papierkram, Bewerbungen und Wohnungssuche drehen sich meine Gedanken trotzdem immer wieder um die zurückgelegten 9.986 km auf dem Motorrad zwischen der Mongolei und Deutschland.

Abenteuer Alltag Wohnungssuche in Berlin 2011

Jetzt wird es aber wieder spannend:
Ich fahre die DAKAR nächste Woche nach Wales und lasse das gute Stück bei der Mutter von Les zurück. Er kann dann seine geliebte BMW irgendwann mal in den nächsten Jahren dort abholen – wenn er es denn schafft von seiner Weltreise nach Hause zurück zu kehren.

Ich hole das Moped am Montag aus der Werkstatt, packe die Taschen und fahre mal eben nach Großbritannien. Unterwegs möchte ich bei unseren liebsten Holländern Lisette & Edwin auf ein paar (Space?) Frikandeln vorbeikommen! Zurück geht es dann direkt am Samstag mit dem billig Flieger von Liverpool nach Berlin, wo ich meinen guten Freund Sascha wieder tagelang auf die Nerven gehen werde.

Brumm Brumm … ich freue mich drauf :-)

Dieser Beitrag wurde unter Mit dem Motorrad abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Die Reise geht nächste Woche weiter

  1. Johanna sagt:

    Toll, du fährst durch Holland? Heb je zin op een kopje koffie in Haarlem? Komm vorbei:) Bin im Auslandssemester hier, Knuffeltjes from Holland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *